Create your stay

Create your stay

Unser neuer Service hilft Ihnen, Ihren Aufenthalt am Flughafen Frankfurt optimal zu gestalten. Sie haben zwei, vier oder mehr als sechs Stunden Zeit bis zum Weiterflug? Hier finden Sie Vorschläge und können Ihre Zeit ganz individuell nach Ihren Wünschen planen. Einfach anklicken, was Sie machen möchten, Ihre E-Mail-Adresse eingeben, und anschließend senden wir Ihnen Ihre persönliche Auswahl zu.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Zeiten zu Ihrem Flugarrangement passen und Sie rechtzeitig für Ihren Weiterflug wieder am Gate sind. Weitere Information zum Umsteigen in Frankfurt bietet unsere Broschüre Transfer Guide, die in den Terminals ausliegt und im Internet zu finden ist.

Empfohlen ab 2 Stunden (Kein Visum benötigt)

Duschen

Erfrischen Sie sich vor dem Weiterflug unter einer heißen Dusche. Handtuch, Duschgel und Fön liegen für Sie griffbereit (6 Euro). Über eine Klingel vor Ort erreichen Sie unser Servicepersonal, das Ihnen die Duschen umgehend öffnet. Fünfmal am Flughafen Frankfurt für Sie verfügbar.

Duschen finden Sie im Transit in Terminal 1 in

  • Bereich A

  • Bereich B, gegenüber "Lufthansa Senator Lounge" und links von "Kuffler und Bucher"
  • Bereich Z

Im Terminal 2 liegen die Duschen im Sicherheitsbereich am Flugsteig D, Ebene 3.


Wellness

Was halten Sie gleich nach der Landung von einer Hot-Stone-Massage, die Körper und Seele in Einklang bringt (45 Minuten, 89 Euro), oder der asiatischen Rückenmassage auf einem bequemen Massagestuhl (30 Minuten, 52 Euro)?

Zwei Beispiele aus dem reichhaltigen be relax Angebot. Lassen Sie sich von Profis verwöhnen. Auch Maniküre, Pediküre und Waxing können Sie buchen – und erfrischenden Sauerstoff für eine rosige Haut.

Be relax finden Sie im Terminal 1 in

  • Bereich A
  • Bereich B
  • Bereich Z

Im Terminal 2 in

  • Bereich D
  • Bereich E jeweils auf Ebene 3

Mehr Infos auf www.frankfurt-airport.de


Gebetsräume und Kapellen

In den Gebetsräumen für Christen, Juden, Muslime und anderen Glaubensrichtungen sind Sie ungestört und finden Ruhe zum Beten oder Meditieren. Diese Räume sind rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Sie finden die Räume

  • im Terminal 1 nach der Sicherheits- und Passkontrolle, nahe Gate B22.
  • im Terminal 2 nach der Passkontrolle, nahe Gate D1 (Ebene 3).


Raucher-Lounges

Genießen Sie hier nach einem langen Flug eine Zigarette in unseren schicken Raucher Lounges, die am Flughafen Frankfurt eine Besonderheit sind. Hier gibt es bequeme Sitzgelegenheiten in einer hellen und freundlichen Atmosphäre.

Die spezielle Belüftung sorgt für ein angenehmes Klima. Außer den Raucher Lounges gibt es in den Terminals mehrere Raucherkabinen.

Die bisher sechs Raucher Lounges finden Sie im Transit Bereich des Terminals 1 A, B und Z.

Öffnungszeiten:

24 Stunden täglich


Internet

Nehmen Sie Platz auf einem bequemen Liegestuhl oder an einem Tisch und surfen Sie eine Stunde lang kostenlos im Internet. Nach den Freiminuten zahlen Sie nur 4,95€ am Tag für das WLAN. Das WLAN funktioniert überall in beiden Terminals.

Wenn Sie kein eigenes Gerät dabei haben, setzen Sie sich an einen der Internet-Points oder stoppen an einer der Internet-Stelen (4,95€ / 60 Minuten). Die Internet-Points und -Stelen finden Sie in beiden Terminals im öffentlichen und im Sicherheitsbereich.


Essen & Trinken

Egal, auf welche Küche der Welt Sie gerade Appetit haben, in den Terminals finden Sie mehr als 70 Restaurants und Bistros für jede Geschmacksrichtung. Wie wär’s etwa mit lokalen Spezialitäten bei „Käfer’s“ oder im „deutsch“; Grüne Soße, Rippchen mit Sauerkraut und dazu Apfelwein oder ein Glas frischgezapftes Bier.

Eine komplette Übersichtskarte der Restaurants finden Sie in dem PDF-Dokument, das wir Ihnen per E-Mail schicken.


Ausruhen

Machen Sie es sich in den Ruhezonen bequem und strecken Sie sich auf den mit Leder bezogenen Liegestühlen aus. Holzboden, Pflanzen und warmes Licht schaffen ein behagliches Ambiente.

Genießen Sie Musik aus Ihrem Smartphone, lesen Sie ein Buch oder checken Sie Ihre Mails. Steckdosen sorgen dafür, dass dabei der Akku aufgeladen wird.

Ruhezonen finden Sie in Terminal 1 bei Gate B43 und A50 und in Terminal 2 bei Gate D1-D4.


Kinderspielplätze

Nach dem Stillsitzen im Flugzeug können sich Ihre Kinder hier nach Lust und Laune austoben, und Sie gönnen sich eine Pause. Die Kinderspielflächen sind mit modernen Spielgeräten zu den Themen Fliegen und Meer ausgestattet.

Im Transitbereich gibt es derzeit fünf Spielplätze:

Im Terminal 1

  • Hubschrauber bei Gate B22
  • Ozean bei Gate B44
  • Flughafenwelt bei Gate A50
  • Piratenwelt bei Gate Z50
  • Spielkästen bei Gate C16

Im Terminal 2

  • Kletterwald bei Gate D1
  • Rakete bei Gate E4

Duty Free & Travel Value

Jeder Passagier kann am Flughafen Frankfurt zu günstigen Duty Free Preisen auf Schnäppchen-Jagd gehen. Das gilt nicht nur für Produkte aus den Bereichen Parfüm, Kosmetik oder Spirituosen, sondern auch für Süßwaren, Spielzeug und sogar Accessoires.

Was für Sie speziell dabei ist sowie die aktuellen, monatlich wechselnden Sonderangebote können Sie auf der Website des Flughafens Frankfurt schon zu Hause ausloten, vorbestellen und bequem am Abflugtag an einem der 26 Duty Free & Travel Value Shops am Flughafen abholen.

Eine Übersichtskarte der Standorte finden Sie in dem später erstellten PDF-Dokument.



Aufgepasst: Auch bei Ankunft können Sie mir Ihrer Bordkarte noch günstig zu Duty Free Preisen einkaufen!


Lesestoff

Noch schnell Zeitschriften, Illustrierte, Bücher, Reiseführer und Fachmagazine für den Flug besor­gen? Gut sortierte Buch- und Zeitschriften-Shops sind immer in der Nähe.

Eine komplette Übersichtskarte der Buch- und Zeitschriften-Shops im Transit-Bereich finden Sie in Ihrem PDF-Dokument, das Sie per Mail von uns bekommen.


Akku laden

Nutzen Sie die Zeit am Flughafen, um Ihren Laptop oder das Smartphone für den Weiterflug aufzuladen.

In beiden Terminals stehen zahlreiche kostenlose Ladestationen von Oracle. Steckdosen finden Sie auch in den Ruhezonen.


Einkaufen

Von Boss bis Tiffany – zum Shopping brauchen Sie den Flughafen nicht zu verlassen. Die Auswahl an Shops ist riesig. Sie finden hier viele bekannte internationale Marken.

Business- oder Freizeitmode, dazu passende Schuhe und Accessoires. Unsere Shopping Assistants, die Sie an ihren orangenen Jacketts leicht erkennen, helfen Ihnen bei der Suche nach speziellen Geschäften gerne weiter. Natürlich auch zu besonderen Geschenken, zum Beispiel Kuckucksuhren, Bierkrüge und andere typische Souvenirs aus Deutschland.

Eine komplette Übersichtskarte aller Shops am Flughafen finden Sie in Ihrem PDF-Dokument, das wir Ihnen per E-Mail schicken.


SKY Lounge

Genießen Sie entspannte Momente und verkürzen Sie Ihre Wartezeit in der SKY Lounge im Transitbereich des Terminals 2. Wer die Zeit zum Arbeiten nutzen möchte, profitiert von voll ausgestatteten Arbeitsplätzen mit Internet/WLAN und Kopierer.

Business-Class-Passagiere vieler Airlines und Inhaber bestimmter Karten nutzen die SKY Lounge kostenlos, ansonsten kostet ein Aufenthalt bis drei Stunden 30 Euro.

Die SKY Lounge befindet sich im Transitbereich, Terminal 2 D, Ebene 3.

Telefon: +49-69-69072764

Öffnungszeiten: 6:15 bis 21:00 Uhr


Airport Casino

„Rien ne va plus“ – Deutschlands einziges Flughafen-Casino lädt Sie ein, Ihr Glück zu versuchen. Setzen Sie Ihre Jetons am großen Roulette-Tisch, wo die Kugel täglich von 7 bis 22 Uhr rollt.

Gespielt wird nach US-amerikanischen Regeln. Das gilt auch für den Blackjack-Tisch, an dem die Spielkarten Gewinner küren. Alternativ stehen 40 moderne Spielautomaten bereit. Kreditkarten werden selbstverständlich akzeptiert.

Das Airport-Casino finden Sie im Transitbereich im Terminal 1 B, Ebene 2.

Player’s Island liegt im öffentlichen Bereich des Terminals 1 in der Airport City Mall.


Empfohlen ab 4 Stunden (Visum wird benötigt)

Gepäckaufbewahrung

Deponieren Sie Ihr Handgepäck während Ihres Aufenthalts in unserer Gepäckaufbewahrung. Dann können Sie unbeschwert durch den Flughafen und seine Shops bummeln.

Ihr Gepäck geben Sie im Terminal 1 B, auf der Abflugs- oder Ankunftsebene ab oder im Terminal 2 im Bereich D, auf der Ankunftsebene.


Besucherterrasse

Tanken Sie vor dem Weiterflug ein bisschen frische Luft und beobachten Sie von der Besucherterrasse auf dem Dach des Terminals 2 das quirlige Treiben auf dem Vorfeld. Direkt unter Ihnen docken die Jumbos an, im Hintergrund starten und landen Jets aus aller Welt im Minutentakt.

Die Besucherterrasse ist in den Sommermonaten April bis August täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro für Erwachsene bzw. 3 Euro für Ermäßigte.

(Letzter Einlass ist 30 min. vor Schließung)

An Feiertagen und unseren Aktionstagen ist die Besucherterrasse bis 20:00 Uhr geöffnet

Die Besucherterrasse finden Sie im öffentlichen Bereich des Terminals 2, nähe MC Donalds.


Flughafenrundfahrt

Lassen Sie sich von der Faszination Fliegen anstecken und erleben Sie die Jumbos hautnah. Auf der „Mini-Tour“ fahren Sie mit einem Bus über das Vorfeld und werfen einen Blick hinter die Kulissen eines der größten Flughäfen der Welt.

Für diese Rundfahrt können Sie sich spontan entscheiden, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Sie dauert 45 Minuten, kostet 8 Euro und beginnt täglich um 13, 14, 15 und 16 Uhr.

Tipp: Der Eintritt für die Besucherterrasse ist hier schon inklusive.

Die Touren starten in der Airport City Mall im Terminal 1.

Telefon +49-69-69070291.


Andachts- und Gebetsräume

In den Andachts- und Gebetsräumen am Flughafen sind Sie ungestört, hier finden Sie Ruhe zum Beten oder Meditieren. Im Terminal 1 erwarten Sie eine christliche Kapelle, ein jüdischer, muslimischer und orthodoxer Gebetsraum.

Diese Andachts- und Gebetsräume stehen Ihnen rund um die Uhr offen. An jedem ersten Mittwoch im Monat von 12 bis 13:30 Uhr können Sie in der ökumenischen Kapelle Mittagskonzerten lauschen. Mal singt ein Chor, mal spielt ein Blasorchester.

Sie finden die Gebetsräume im öffentlichen Bereich des Terminals 1 im Bereich B, Ebene 2.


Friseur

Eine neue Frisur gefällig? Der Stopp in Frankfurt bietet Ihnen eine gute Gelegenheit dazu. Coiffeur Tröndle erwartet Sie in der Airport Shopping Mall, täglich von 8 bis 20 Uhr, sonntags bis 18 Uhr.

Familie Tröndle hat eine lange Tradition im Haar-Business. Bei ihr saßen schon viele Promis auf dem Stuhl, um sich stylen zu lassen. Die Haarkünstler von Tröndle findet auch für Sie den passenden Schnitt – ob traditionell oder ein bisschen gewagt.

Tröndle Hair Fashion finden Sie im Terminal 1 C in der Airport City Mall.


LuxxLounge

In der 500 m² großen LuxxLounge können Sie unabhängig von der gebuchten Fluggesellschaft Entspannung und Ruhe finden. Der Eintritt kostet 30,- € und beinhaltet Essen, Getränke, Duschen und PCs mit Internetzugang. Ohne Anmeldung. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.luxxlounge.de.


Empfohlen ab 6 Stunden (Visum wird benötigt)

Flugsimulator

Erleben Sie die Faszination Fliegen einmal aus der Sicht des Piloten im Cockpit. Starten und landen Sie am Mega-Airport Frankfurt am Main oder an tausend verschiedenen internationalen Flughäfen. Das alles unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen Verkehrsflugzeugführers. Ideal, um sich auf den eigenen Flug vorzubereiten, Flugangst zu beherrschen und die Sicherheit des Flugbetriebes verstehen zu können. Angebote mit Einweisung und unterschiedlicher Flugzeit ab EU 79,00. Besonders erlebnisreich ist die Kombination mit einer Vorfeld-Rundfahrt vom FRAPORT Besucherdienst.

Weitere Infos finden Sie unter: www.joffi.com

Sie finden die Joffi GmbH im HOLM-Forum, welches sich im Übergang von Terminal 1 zum ICE-Fernbahnhof („The Squaire“) befindet.


Sightseeing in Frankfurt

Entdecken Sie Frankfurt, die Wirtschaftsmetropole mit Herz. Spazieren Sie am Museumsufer entlang und lassen die Skyline auf sich wirken.

Besuchen Sie den Römer, die Paulskirche, die Alte Oper oder das Kunstmuseum Städl. Bummeln Sie durch Sachsenhausen und probieren im „Gemalten Haus“ einen Schoppen Apfelwein und typische Frankfurter Spezialitäten. Wenn Sie lieber shoppen gehen, fahren Sie zur Einkaufsmeile Zeil.

Sie können Frankfurt leicht auf eigene Faust kennenlernen oder eine Tour buchen. Am Welcome-Schalter in der Airport City Mall im Terminal 1 werden Sie gut beraten. Weitere Infos finden Sie auch unter www.frankfurt-tourismus.de.


Sightseeing in der Umgebung

Besuchen Sie das romantische Heidelberg nur eine Stunde vom Flughafen entfernt. Das Schloss aus dem 13. Jahrhundert mit seinem Lustgarten und die Altstadt am Neckar ist eines der bekanntesten Highlights der Region.

Oder fahren Sie in den Rheingau, eine der schönsten Landschaften Deutschlands, besichtigen Burgen und Weingüter. Genießen Sie heiße Quellen in der Kurstadt Wiesbaden oder besichtigen Sie die Mainzer Altstadt und den Dom.

Sie können das Rhein-Main-Gebiet mit einem Mietwagen auf eigene Faust kennenlernen oder Ausflüge buchen. Das Welcome Center am Flughafen in der Ankunftsebene im Terminal 1 im Bereich B berät Sie gerne und bucht Ihnen eine Tour.


Tageszimmer

Zwischen zwei Flügen einfach abschalten, ein paar Stunden schlafen, den Jetlag überwinden. Alternativ ein kleines Workout im Fitness-Studio, Entspannung in der Sauna oder ein paar Bahnen schwimmen. Das können Sie am besten in einem Hotel direkt am Flughafen, die günstige Tageszimmer anbieten, zum Beispiel im Sheraton, im InterCity Hotel oder im Steigenberger Airport Hotel, das einen Indoor-Pool hat.

Direkt am Terminal 1 liegen das Sheraton und zwei Hilton Hotels; zum Steigenberger, zum Park Inn und zum InterCity Hotel fahren kostenlose Shuttles.


Eintracht Frankfurt Museum

Direkt in der Haupttribüne der Commerzbank-Arena gelegen wird im Eintracht Frankfurt Museum die Geschichte von Hessens bekanntestem Verein präsentiert. Seit mehr als einhundert Jahren ist die Eintracht im gesellschaftlichen Leben der Stadt Frankfurt fest verwurzelt. Aber nicht nur das: Die Spitzensportler der Eintracht tragen den Namen Frankfurts hinaus in die Welt.

Insbesondere die Fußballer sorgten in der Vergangenheit dafür, dass Frankfurt weit über die Grenzen Deutschlands als Sportstadt w­ahrgenommen wird. Im Eint­racht-Museum wird den Besuchern auf mehr als 400 m² Ausstellungsfläche Frankfurter Sporthistorie erlebbar gemacht. Eine feste Ausstellung informiert über die Geschichte der Frankfurter Eintracht von den Ursprüngen Ende des 19. Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart. Einblendungen von Filmausschnitten großer Spiele, Radioreportagen und O-Töne von Zeitzeugen sorgen für sinnliche Abwechslung.

Vom Flughafen aus ist das Museum für unsere Fluggäste mit den S-Bahnlinien S8 und S9, nur eine Haltestelle weiter, in 10 Minuten erreichbar. Bei Fragen helfen unsere Kollegen der Information gerne weiter.

Öffnungszeiten:

Dienstag ­bis Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr, letzter Einlass 17.30 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene: 5,00€

Ermäßigte: 3,50€


PDF herunterladen oder versenden